0

Woran erkennt man, dass jemand lügt?

 
Widget:Frage auf Blog oder Webseite publizieren Widget anpassen

Antworten: 1

0

Für eine Lüge gibt es mehrere Anzeichen.
Oft reicht es schon aus, wenn man nur die Sprache und die Stimme des vermeintlichen Lügners genau beobachtet. Ändert sich z. B. das Sprechtempo, wird die Stimmlage höher, wird die Sprache verworrener und werden plötzlich viele Füllwörter wie ähhh oder also verwendet, dann kann es gut sein, dass man sich gerade eine Lügengeschichte anhört.
Aber auch die Gestik und Mimik (Körpersprache) kann Aufschluss geben. So kommt es bei einer Lüge oft vor, dass sich der Lügner häufig im Gesicht kratzt (vermehrt an der Nase), sich räuspert oder sich das Gesicht rötet.
Das Beobachten der Augen ist ebenfalls hilfreich. Beim Lügen blinzeln die meisten Personen häufiger wie gewohnt, die Pupillen vergrößern sich, und der Lügner vermeidet oft den Blickkontakt zu seinen Gesprächspartnern.

Die oben genannten Anzeichen sind aber von Mensch zu Mensch sehr verschieden und nicht immer ein sicheres Indiz für eine Lüge. Auch Lügendetektoren können nicht immer zuverlässig Aufschluss geben. Meist sind es Erfahrung und Menschenkenntnis, die uns Menschen erkennen lassen, ob eine Person lügt oder nicht.